Holz hält aufgrund seiner ausgezeichneten Wärmedämmung die Wärme in unserem Heim.

Holz sorgt für Ruhe in den eigenen vier Wänden, da es eine ausgezeichnete Schallisolierung darstellt.

 

Holz sorgt in unseren Räumlichkeiten für ein angenehmes Mikroklima, da es atmet und zu einer Regulierung der Feuchtigkeit im Raum beiträgt. Holz nimmt einen Teil der übermäßigen Luftfeuchtigkeit im Raum auf und gibt diese bei niedriger Luftfeuchtigkeit wieder ab. Holz zieht keinen Staub an, da es sich nicht elektrostatisch auflädt.

 

Holz wird seit ewigen Zeiten zum Bauen verwendet. Es ist beständig sowie fest und stabil (was eine nicht zu unterschätzende Bedeutung besonders beim Öffnen von großen Fenstern hat).  Holz ist leicht zu bearbeiten, deswegen lassen sich mit diesem beliebige Bogenformen ausführen und dies auch mit einem sehr kleinen Radius. Es eignet sich ausgezeichnet zur Restaurierung von denkmalgeschützten Gebäuden und wenn Holz beschädigt wird, lässt es sich leicht ausbessern.

 

Kunststoff  verformt sich bedeutend stärker unter dem Einfluss von Temperaturschwankungen.

 

Im Falle eines Feuers gibt das brennende Holz keine toxischen Gase ab, wie dies bei Kunststoffen der Fall ist.

 

Holz als Material ist einfach schön, ökologisch und natürlich!

Für unsere Fenster verwendete Holzarten:

Kiefer

 

Wächst im gemäßigten Klima auf der Nordhalbkugel.

Die besten Eigenschaften besitzt das Holz von 80–120 Jahre alten Bäumen.

Farbton –  von hellbraun bis rotbraun,

Rohdichte bei einer Holzfeuchtigkeit von 12%: ca. 520 kg/m³

Holzhärte bei einer Holzfeuchtigkeit von 15%: ca. 28– 30 Mpa

Gesamtschwindmaß 12,4%

 

 

Meranti

 

Wächst in Süd- und Südostasien, Indonesien.

Die besten Eigenschaften besitzt das Holz von 30–50 Jahre alten Bäumen.

Farbton –  von hellrosa, hellrot bis grau,

Rohdichte bei einer Holzfeuchtigkeit von 12%: ca. 560 kg/m³

Holzhärte bei einer Holzfeuchtigkeit von 15%: ca. 35– 39 Mpa

Gesamtschwindmaß 11,1%

 

Eiche

Wächst im gemäßigten Klima auf der Nordhalbkugel.

Die besten Eigenschaften besitzt Holz von 170–190 Jahre alten Bäumen.

Farbton –  weiß-gelblich bis bräunlich,

Rohdichte bei einer Holzfeuchtigkeit von 12%: ca. 690 kg/m³

Holzhärte bei einer Holzfeuchtigkeit von 15%: ca. 66– 77 Mpa

Gesamtschwindmaß 12,6%

HOLZ – DAS BESSERE MATERIAL FÜR IHRE FENSTER?